Miss Claudia & Pornorama – Airport

Miss Claudia & Pornorama

16.90   (CD)

  1. Rio Rio Rio Miss Claudia & Pornorama 0:47
  2. In The Caribbean Miss Claudia & Pornorama 0:47
  3. Maserati Maserati 0:46
  4. At the Plaza Miss Claudia & Pornorama 0:49
  5. The Way You Love (Duet w. JJ Jones) Miss Claudia & Pornorama 0:45

 

Die dänischen Lounge-Jazzer um Chanteuse Miss Claudia entführen uns in die glitzernde Welt des internationalen Jet Set. Rio, Karibik, Nepal – Miss Claudia und ihre Mannen sind überall heimisch. Auf „airport“ wird in 13 Titeln umgesetzt, was die Band schon auf mehreren Deutschlandtouren unter Beweis stellen konnte: Sie sind mit ihrem 60er/70er Retrosound ohne den geringsten Jet Lag im „hier und jetzt“ gelandet. Die Frisur sitzt.

Das Handwerkszeug der Lounge-Band ist mit Vibraphon, Hammond, Blechbläser klassisch gehalten, jedoch durften beim
Abmischen auch mal Vertreter modernerer Sounds wie der Concorde Music Club aus Paris ans Werk.
Was sich um Miss Claudias laszive Stimme entwickelt, ist ein zeitloser Clubsound, dessen Bandbreite von intimen Duetten mit Fuzzy Love Mastermind J. J. Jones (u.a. Aznavours „I love you song“) bis hin zu leichtfüßig-temperamentvollen Stücken wie „In the Caribbean“ oder der zweiten Coverversion des Albums, Armando Trovaiolis „Il Profeta“, reicht.

Stilbewusst präsentiert sich „airport“ im nordisch-kühl gehaltenen Digipack.

 

 

Wunschliste

SKU ASM 020 Kategorien,

Beschreibung

PRESSE

OX Fanzine [04/05]: „…alle die Dinge, die man auf einem „Airport“ finden kann, wenn man hinhört. Ein sehr cooles Album für Freunde von Soundtracks, ohne dass es ein Soundtrack ist…Cooles Album. Smooth rotation!“

Lift [05/04]: „stimmiges Gemisch, das organisch und easy über die Bühne soult.“

Whirlypop [05/14]: „In 48 Minuten mit einem Cocktail in der einen und einem Zigarillo in der anderen Hand durch die glitzernde Welt des internationalen Jet Sets gereist.“

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg
Genre (Bands)

Beat, Easy listening, Filmmusik

Format

CD

Label

Allscore

Jahr

2004