Neuer Fall 18: Professor van Dusen und der lachende Mörder

PVD 18

im Vertrieb von / distributed by:
Indigo

CD 16637-2

Professor van Dusen

Neuer Fall 18: Professor van Dusen und der lachende Mörder

Hutchinson Hatch wird ein wichtiges Beweisstück in einem laufenden Mordprozess zugespielt. Sofort begibt er sich damit an den Gerichtshof, wo der des Mordes angeklagte Marvin Costello allerdings freigesprochen wird. Hatch wird von diesem ausgelacht und verhöhnt. Doch damit nicht genug: Nicht einmal Professor van Dusen scheint sich für diesen Fall zu interessieren. Hatch und seine Freundin Penny sind fest entschlossen, den Fall aufzuklären und ermitteln auf eigene Faust. Schnell stellen sie fest, dass Costello und dessen neue Freundin Estelle von zahlreichen Geheimnissen umgeben sind, die für Hatch und Penny nur einen Schluss zulassen: Marvin Costello steht kurz davor, einen weiteren Mord zu begehen. Kann Professor van Dusen Schlimmeres verhindern?

Professor van Dusen: Bernd Vollbrecht
Hutchinson Hatch: Nicolai Tegeler
Penelope „Penny“ De Witt: Vera Bunk
Marvin Costello: Stefan Gossler
Estelle Leclair: Rubina Nath
Edward Lawrence: Peter Flechtner
Allister Redstroke: Harry Kühn
Herbert Wilkinson: Reinhard Kuhnert
Mister Fonda: Lutz Harder
Gordon Hobb: Erik Schäffler

Regie: Gerd Naumann
Buch: Marc Freund
Komponist: Christian Bluthardt
Sounddesign, Mischung & Master: Tom Steinbrecher

Spieldauer: ca. 56 Minuten




PRESSE / PRESS

Hoerspatz.de [Juni 2019]: "In PROFESSOR VAN DUSEN UND DER LACHENDE MÖRDER aus der Feder von Autor Marc Freund hat Hutchinson Hatch eine große Stunde - der Professor bleibt über lange Zeit nur die "zweite Geige". Aber wer van Dusen kennt, weiß, dass das nicht so bleibt... Kurzweiliger launiger Fall, der Riesenspaß macht - wärmste Empfehlung!"

Hörbuch-Junkies [Juni 2019]: "Die Geschichte ist schlüssig und spannend erzählt und baut schnell Atmosphäre auf. Der gute Fluss, in dem die Ereignisse voran getrieben werden, lässt keine Langeweile aufkommen, zu beschäftigt ist der Hörer, den neuen Hinweisen zu folgen und eine eigene Theorie zu entwickeln. Wendungen, neue Hinweise und Überraschungen lassen dann das spannende Ende wenig vorhersehbar kommen und so gibt es ein überraschendes Ende in Acapulco. So vereint auch diese Folge wieder alles, was einen guten Kriminalfall ausmacht. "

Monsters & Critics [Juli 2019]: "Die achtzehnte Episode der Professor van Dusen Reihe aus dem Hause All Score Media ist wieder gute Kriminalunterhaltung mit einem unglaublichen Twist. Hatch und Penny haben die ganze Episode immer unglaubliche gute Ideen, wie Costello seine Frau ermordet haben könnte, doch die Wahrheit liegt natürlich wieder ganz wo anders und nur van Dusen kennt die Wahrheit... 10 von 10 Punkten!"

Zauberspiegel-online [Juli 2019]: "Eine wirklich wundervolle Geschichte, in der man erneut das Flair von New York spürt."

CD KAUFEN:


DOWNLOAD:

siehe auch / see also: