Neuer Fall 02: Professor van Dusen reitet das trojanische Pferd

PVD 02

im Vertrieb von / distributed by:
Indigo

CD 10116-2

Professor van Dusen

Neuer Fall 02: Professor van Dusen reitet das trojanische Pferd

Eine schöne Frau bietet Spiros Makropulos, Millionär und Sammler antiker Kostbarkeiten, das berühmte hölzerne Pferd von Troja zum Kauf an. Ein plumper Betrug, wie Professor van Dusen schnell feststellt. Doch damit fangen die Probleme erst an. Makropulos wird ermordet, die Betrügerin ebenfalls, eine zwielichtige Bar kommt ins Spiel, eine Höllenmaschine und der Ober-Eunuch des Sultans. Nur der Scharfsinn der Denkmaschine kann den Weg durchs Labyrinth des Verbrechens finden und den geheimnisvollen Mann in Schwarz entlarven.

Professor van Dusen: Bernd Vollbrecht
Hutchinson Hatch: Nicolai Tegeler
Professor Hinkeldey: Jürgen Thormann
Spiros Makropulos: Georg Tryphon
Rosa Makropulos: Nicole Hannak
Michalis Theodorakis: Lutz Harder
Lucia Cozzolino: Sandrine Mittelstädt
Dr. Kallimachos: Christian Rode
Kassandra: Margrit Strassburger
Leutnant Yilmaz: Peter Groeger
Portier: Rolf Marnitz
Dr. Gülen: Michael Pink
Rita: Sandra Steinbach
Claudia: Hildegard Meier
Kisil Agha: Alexis Krüger
Kaimakam der Sultansgarde: Wolfram von Stauffenberg
Osman: Tino Kießling
Kutscher: Jan Graewe
u.a.

Regie: Gerd Naumann
Idee und Buch: Michael Koser
Komponist: Christian Bluthardt
Sounddesign, Mischung & Master: Tom Steinbrecher

Spieldauer: ca. 80 Minuten



Georg Tryphon, Gerd Naumann und Christian Rode bei den Aufnahmen im April 2015.
(Foto: Matthias Scheuer, audioberlin.com)




PRESSE / PRESS

Hoerspatz.de [August 2015]: "Einfach wunderbar, dass Michael Koser noch einmal eine neue Van-Dusen-Folge geschrieben hat - noch wunderbarer wäre allerhöchstens eine weitere... ;-) - Hörtipp!"

Hoerspieltalk.de [Juli 2015]: "Hör:Tipp Juli 2015, auf Platz 7 der Hörempfehlungen der Hörspiel-Freunde!"

Hoerspiel-Box.de [Juli 2015]: "Seit 16 Jahren wieder das erste neue PVD-Hörspiel aus der Feder von Michael Koser ... Unser Hör-Tipp im Juli"

Poldis-Hoerspielseite.de [Juli 2015]: "Der neue Fall aus der Feder von Michael Koser steht seinen bekannten Vorgängern in nichts nach, ist wieder ein recht verzwickter Fall voller Spuren und Ermittlungen. Das Geheimnis um das trojanische Pferd ist dafür ein guter Aufhänger, während wie immer die eine oder andere Skurrilität nicht fehlen darf. Sehr gelungen!"

Hoerbuchjunkies.com [Juli 2015]: "Überaus gelungenes Hörspiel, das bestens unterhält. Detailreiche Geschichte mit tollen Sprechern und überzeugender Soundkulisse vereinen sich zu einem hochklassigen Hörspiel, mit dem man nichts falsch machen kann. Volle Punktzahl!"

CD KAUFEN:


DOWNLOAD:

siehe auch / see also: